Açai Beere

Wussten Sie schon, dass die Açai Beeren zur Gattung der Steinfrüchte gehören?

Aber was sind Açai Beeren?

Acai Beeren sind die Früchte der Kohlpalme, die in den Regenwäldern im Amazonasgebiet heimisch ist und vor allem in Brasilien angebaut wird. Die Beere hat einen Durchmesser bis zu zwei Zentimeter und besteht aus einem festen Kern, umgeben von einem dunklen oder purpurroten bis hin zu einem fast schwarzen Fruchtfleisch. Aufgrund ihres weichen Fruchtfleisches ist die Açai Beere in Deutschland vorwiegend in Form von Pulvern, Kapseln oder Pillen verfügbar.

Açai Beeren Infobild

Açai Beeren sind reich an Antioxidantien. Neben diesen Radikalfängern ist die Açai Beere außerdem reich an den Vitaminen C, A und E sowie an ungesättigten Fettsäuren wie Linolsäure, Ölsäure und verschiedenen Mineralien. Zudem enthalten die Beeren wertvolle Ballaststoffe und 19 verschiedene Aminosäuren. Ihre wesentlichen Inhaltsstoffe stärken das Immunsystem, während sie dem Körper Energie zuführen. Açai Beeren können insbesondere durch ihre belebende Wirkung ein mögliches Hungergefühl verringern und so ihren Beitrag zu einer erfolgreichen Gewichtsreduktion leisten.

Helfen Açai Beeren beim Abnehmen?

Abnehmen mit Açai Beeren kann durch den möglichen verringerten Hunger und die belebende Wirkung dieser Beeren erfolgen.